AOC Aargau Barrique - von Hand gepflegt, gekonnt gekeltert.

Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten bilden die Grundlage für eine nachhaltige Weinproduktion zum Schutz von Konsumenten, Produzenten, Klima und Landschaft.

Die robusten und innovativen Rebsorten sind eine ökologische, wirtschaftliche und sensorische Bereicherung für die Weinwelt

Um die jahrelange Arbeit der Rebzüchter und Winzer zu honorieren, veranstaltet WINE System jährlich den Internationalen PIWI WINE AWARD.

PIWI Wine Award

Zum zweiten Mal in Folge, wurden wir für unseren Arcum mit Gold ausgezeichnet.

Foto Evert_08

Rebberg

An hervorragender Lage in Widen AG werden die Trauben dieses Weins in Handarbeit und mit viel Leidenschaft gepflegt.

Start Rebjahr_5

Nachhaltig

Die pilzwiderstandsfähigen Rebsorten gewährleisten ein nachhaltiges und umweltschonendes Arbeiten im Rebberg.

Wein im Fass

Kelterung

Die Trauben wurden durch die Familie Wetzel in Ennetbaden gekeltert und reifen jeweils ca. 12 Monate in einheimischem Holz.

Arcum – der Bogen

Arcum bedeutet auf lateinisch Bogen.

Bei der Bogenerziehung unserer Reben wird jährlich eine neue, einjährige Fruchtrute als Bogen auf den Draht gebunden.

Unser Rebberg befindet sich unterhalb des Heinrüti-Ranks. Wie auf der Weinetikette ersichtlich bildet die Strasse oberhalb unseres Rebberges einen Bogen.

Diese zwei Merkmale inspirierten uns zum Namen unseres Weins.